Was wirst du tun?
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Steckbriefvorlage
Mi Nov 16, 2011 11:09 am von Akira

» Exorzisten: Informationen
Mi Aug 10, 2011 10:57 am von Akira

» Fetigkeitenvorlage! Dämonen!
Di Aug 09, 2011 5:22 pm von Akira

» Die Legende über den Ursprung der Exorzisten
Di Aug 09, 2011 4:44 pm von Akira

» Akira Takewara
Fr Jul 29, 2011 9:16 pm von Akira

» Unsere Daten!
Fr Jul 29, 2011 12:24 pm von Akira

» Die Story
Fr Jul 29, 2011 12:13 pm von Akira

» AGs & Schulclubs
Do Jul 28, 2011 8:29 pm von Akira

» Team
Do Jul 28, 2011 8:23 pm von Akira


Teilen | 
 

 Regeln für das RPG

Nach unten 
AutorNachricht
Akira
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 27.07.11

Charakter Status
Beruf/Klasse:: Schüler
Rasse:: Exorzist
Alter:: 16

BeitragThema: Regeln für das RPG   Mi Jul 27, 2011 7:55 pm


§1. Anmeldung

1.1 Einem User ist es erst dann gestattet im RPG Bereich zu posten, sobald dessen Charakter angenommen worden ist.
1.2 Eine Bewerbung zählt nur als angenommen, sobald zwei Mitglieder des Teams sie akzeptiert haben.
Anmerkung: Sollte jedoch nur ein Mitglied des Teams dazu fähig sein die Bewerbung anzunehmen, so ist es möglich, dass eine Bewerbung nur von einem Teil des Staffs akzeptiert werden muss, um angenommen zu sein.
2.1 Nur weil das Team eine Bewerbung nicht auf Anhieb annimmt heißt es noch lange nicht, dass man aufgeben soll.
3.1 Es werden nur Charaktere angenommen, die auch wirklich in die Welt des RPGs hinein passen und nicht etwa aus einem völlig anderen Universum entsprungen sind.
4.1 Einem User ist es erlaubt maximal drei Charaktere in seinem Besitz zu haben, jedoch auch nur bei genügend Aktivität und ANfrage beim Admin
5.1 Der Name des Charakters sollte wirklich zu seiner Herkunft passen.

§2. RPG Posts

1.1 Posts sollten immer im Romanstil verfasst werden.
1.2 Beim Verfassen ist es dem User freigestellt aus welcher Perspektive er die Geschehnisse beschreibt. ( erste Person/dritte Person; Bsp.: ich ging/Akira ging )
2.1 Ein Beitrag sollte immer überdacht werden, bevor er abgeschickt wird. Jeder User sollte sich also wenigstens ein Bisschen Mühe dabei geben.
2.2 Zudem sollte er mindestens 6 Sätze lang sein.

§3. Interaktionen

1.1 Jeder User hat die Pflicht auf die Handlungen seiner Postpartner zu achten.
1.2 Es ist verboten den Charakteren von anderen Usern in den eigenen Posts Handlungen aufzuzwingen, oder sie ohne Erlaubnis fremd zu steuern.
2.1 In jedem Thread müssen alle Poster stets Postreihenfolgen einhalten.
2.2 Bevor man sich in eine Postreihenfolge eingliedert, muss man die betreffenden User um Erlaubnis fragen
3.1 Das Wissen des eigenen Charakters ist niemals das Wissen, das man selbst besitzt. So darf ein Charakter z.B. nicht alle Leute und all ihre Geheimnisse auf Anhieb kennen. Dabei gilt auch: Je mehr über das Wissen des Charakters in der Bewerbung steht, desto mehr weiß er auch Ingame.
4.1 Das Töten oder Verstümmeln anderer Charaktere ist nur mit Erlaubnis der Spieler von diesen möglich.

§4. Ortswechsel

1.1 Der Wechsel von einem Ort zu einem anderen, sollte immer eine kleine Beschreibung des Weges enthalten, damit es nachvollziehbarer ist.
1.2 Es ist immer zu beachten, dass die Zeit auf dem Weg zu einem anderen Ort immer weiter läuft und nicht anhält. Immerhin kann sich kein normaler Mensch teleportieren.
2.1 Jeder Ortswechsel sollte durch eine Überleitung zum nächsten Thema markiert werden. Sollte im Moment des Verschwindens kein neues Ziel bekannt sein, kann man es nachträglich einfügen.
2.2 Bei verlassen eines Ortes markiert das biite mit: tbc:Ortsname
2.3 Bei Ankunft an einen neuen Ort markiert das biite mit: cf: Ortsname
Anm.: tbc=to be continued // cf=comes from

§5. NPC

1.1 Jeder User hat das Recht darauf NPC zu erschaffen, jedoch sollten diese nur kleine nebensächliche Charaktere werden und nicht etwa einen großen Stellenwert im Gesamtverlauf des RPG einnehmen.
2.1 Keinem User ist es erlaubt, ohne Zustimmung eines anderen, dessen NPC zu steuern.
3.1 Jeder NPC sollte dann verfallen, wenn seine Rolle im RPG erfüllt sein sollte.

§6. Logik

1.1 Alle Geschehnisse, die sich im RPG abspielen sollten immer im Rahmen der Logik des Forums möglich sein.
2.1 Jeder Charakter ist an seine Fähigkeiten gebunden und lediglich auf diese begrenzt. So kann er nicht einfach Dinge tun, die für ihn eigentlich unmöglich sein sollten.
3.1 Auch wenn das RPG eher eine Anime Logik besitzt, so sollte es kein User mit seinen Handlungen übertreiben!

Falls immer noch Fragen offen sin, einafch bei einem Admin oder Moderator melden!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://brokendestiny.forenverzeichnis.com
 
Regeln für das RPG
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Regeln der Nickesk-Liga: Vor Anmeldung lesen!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Broken Destiny :: Wichtiges & News :: Schwarzes Brett :: Regeln-
Gehe zu: